Welche Vogelfutter werden von Experten empfohlen?

Ivan Wohlfahrt

"Nun, natürlich kannst du jede beliebige Vogelfutter essen, ich habe sie alle ausprobiert". Es gibt jedoch viele Vogelfuttermarken, die nicht den Qualitätsanforderungen meines Blogs entsprechen. Die Tatsache, dass diese Marken von meinen Experten nicht zugelassen sind, kann manchmal zum Tod von Vögeln führen! Wie Sie sich vorstellen können, kann es für jeden von uns, der sich um die Umwelt und die Vögel kümmert, sehr gefährlich sein.

Seit 2004 achte ich darauf, dass jedes Vogelfutter, das ich in Deutschland verkaufe, von höchster Qualität ist. Das bedeutet, dass ich die Zutaten immer getestet und verifiziert habe. Wenn das Vogelfutter tatsächlich die richtige Art für einen Vogel ist, dann sollte es für den Menschen sicher zu essen sein! Das ist aber nicht immer der Fall, wie ich herausgefunden habe. Vögel, die in Gefangenschaft gehalten werden, entwickeln keine Gesundheitsprobleme, aber Vögel, die in freier Wildbahn gefüttert werden, tun es oft, und es kann sehr gefährlich sein. So wurde mir kürzlich von einem Ökologen gesagt, dass einer seiner Kollegen seine Entenherde durch den Verzehr von Vogelfutter vergiftet habe, das von einem einheimischen Tier verunreinigt worden sei. Warum wird uns dann oft gesagt, wir sollen Vogelfutter vermeiden? Ich bin ein Vogelliebhaber, also mag das für Sie überraschend sein, aber Vögel sind auch eine sehr beliebte und wichtige Nahrungsquelle, die wir als Menschen konsumieren. Ich bin nicht der Erste, der denkt, dass Vögel ein wichtiger Teil unserer Ernährung sind; aber ich bin der Erste, der sehr vorsichtig ist, ob diese Vögel frei herumlaufen oder in Gefangenschaft gehalten werden. Und wenn Sie eine Vogelschar halten, dann halten Sie sie wahrscheinlich auch in Gefangenschaft. Bevor Sie also Lebensmittel kaufen, die Zutaten enthalten, die für den Menschen schädlich sind, sollten Sie sich fragen: Möchte ich, dass meine Vögel so lange leben, wie sie in ihrer natürlichen Umgebung leben? Einer der Gründe, warum ich kein großer Fan von Vogelfutter bin, ist, dass ich weiß, dass es einige Leute gibt, die die Auswirkungen des Essens erlitten haben. Die Liste dieser Leute beinhaltet mich. Ich spreche nicht über die Fälle, in denen Menschen Lebensmittel gegessen haben, die mit Antibiotika oder anderen Medikamenten oder anderen Chemikalien verunreinigt waren, die möglicherweise nicht für den Verzehr durch den Menschen bestimmt waren. Wenn wir von Vögeln sprechen, die mit Vogelfutter oder -futter gefüttert wurden, und uns wurde berichtet, dass diese Vögel verletzt oder gestorben sind, weil sie mit diesen Stoffen gefüttert wurden, kann ich verstehen, warum. Wie lange können die Vögel ohne Futter auskommen? Tatsache ist, dass viele Menschen von der "Sicherheit" von Vogelfutter so besessen sind, dass sie es für sich selbst oder für ihre Familie gekauft haben. Wir sollten nicht das gleiche Futter wie Wildvögel essen. Wenn Sie Vogelfutter kaufen oder an Ihre Vögel verfüttern möchten, wissen Sie bitte, dass es keine Garantie dafür gibt, dass Sie nicht mit Vogelfleisch enden. Es ist das Gleiche wie beim Kauf von Hundefutter oder Hühnerfleisch. Dies mag schon beachtenswert sein, vergleicht man es mit Vogelfutter. Es kann mit Schadstoffen verunreinigt sein, die Ihre Vögel töten.